Pfarrjugend

Die „Katholische Junge Gemeinde“ und die Ministranten sind seit vielen Jahren in unserer Pfarrei Hl. 3faltigkeit als Jugendorganisationen vertreten.

Das ganze Jahr über planen wir gemeinsam die verschiedensten Aktionen für die Pfarrjugend. Das geht von den wöchentlichen Gruppenstunden über Jugendgottesdienst, Pfarrfest, Sommerfest, verschiedensten Basaren, die jährliche Sternsingeraktion und Johannisfeuer bis hin zum gemeinsamen Zeltlager, dem Höhepunkt des Jahres, das jedes Jahr in der ersten
Augustwoche stattfindet. Bei all diesen Unternehmungen stehen Spiel und Spaß aber auch das Erleben von Gemeinschaft und der christliche Glaube im Mittelpunkt.
Ende des Jahres organisieren die Gruppenleiter die traditionelle „Nikolaus-Aktion“, bei der sie in Teams zu zweit als Nikolaus und Knecht Rupprecht die Familien besuchen und dort Gedichte vortragen, die Kinder loben oder auch rügen.
Die letzte Aktion des Jahres ist die Weihnachtsfeier, bei der Geschenke übergeben werden und man das Fest mit Stollen und Punsch ausklingen lässt.

Die Ministranten, zu denen seit 1997 auch Mädchen zählen, sind neben den verschiedenen genannten Aktionen auch bei der Gestaltung von Messen und Hochfesten oder Patrozinien wesentlich beteiligt.

Wenn Sie über die verschiedenen Aktionen benachrichtigt werden wollen, die wir mit der Pfarrjugend für Sie und Ihre Kinder planen, können Sie sich bei unserem E-Mail-Newsletter anmelden.

Außerdem sind wir auch auf facebook vertreten: Pfarrjugend Hl. 3faltigkeit

 

 

Am nächsten Samstag, den 29. April findet im alten Pfarrsaal in der Peter-Lippert-Straße eine zweistündige Show dreier Zauberer statt. Darunter auch Michael Thiel, einer unserer ehemaligen Gruppenleiter.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.